Tausende Expert*innen,
die darauf warten, auf Ihre Fragen zu antworten.

Wie erhält man eine Stellungnahme von Experten?

1. Erstellen Sie einen Aufruf mit einer kurzen Beschreibung des Artikels, für den Sie recherchieren.
2. Unser System wird an die relevanten Experten sofort Ihren Aufruf senden.
3. Innerhalb von wenigen Stunden sollten Sie die ersten Antworten erhalten. Suchen Sie sich die Besten aus.
In unserer Datenbank finden Sie Experten sortiert nach ihrem Fachgebiet. Außerdem verfügen Sie bereits über Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Journalisten, wissen diese zu schätzen und kennen bereits die Vorgangsweisen.
Ihren Aufruf sehen alle Experten aus den Gebieten, die Sie gewählt haben. Alle Aufrufe sind anonym. Ihre Identität geben Sie nur den Experten bekannt, mit denen Sie zusammenarbeiten.
Wir empfehlen, dass Sie Aufrufe mindestens 2 Tage vor dem Abgabetermin im Voraus aufgeben. Erste Antworten können Sie jedoch bereits nach einigen Stunden nach Bestätigung Ihres Aufrufes erwarten.
Wenn Sie eine Stellungnahme sofort brauchen, können Sie sich jemanden aus unserer Expertenliste aussuchen und ihn telefonisch kontaktieren. Behalten Sie aber im Kopf, dass das umständlicher ist und Sie nicht so viele hochqualitative Stellungnahmen erhalten wie bei einem regulären Aufruf.
Unser Service ist und bleibt auch in Zukunft kostenlos. Experten bieten ihre Stellungnahmen im Austausch für Medienpräsenz.
Das Sevice "Hilfe für Journalisten", der Journalisten und Experten verbindet, ist und bleibt kostenlos. In Zukunft planen wir ein weiteres Service wie die Verteilung von gesponsertem Inhalt, für die wir eine Gebühr verlangen werden.
Jana Beer photo

“Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es zeitlich anspruchsvoll ist, eine Expertenmeinung zu erhalten aber zugleich wichtig für die Gewährleistung der Objektivität.”

Jana Beerová, ehemalige Journalistin und Mitbegründerin von Publito.at

 

Wie sieht es nach der Registrierung aus?